Themen des Kongresses

In zwei großen und drei kleineren Vortragsräumen werden je fünf Themenblöcke parallel vorgestellt. Dabei werden in vier Vortragsräumen (Raum 1-4) Themen der Dach- und Fassadenbegrünung und im fünften Vortragsraum (Raum 5) ausschließlich das Thema Innenraumbegrünung behandelt.
Ein Themenblock umfasst drei Vorträge à 30 min. (einschließlich Diskussion) und wird durch einen Moderator geleitet. Den Teilnehmerinnen und Teilnehmern wird die Möglichkeit gegeben, zwischen den parallel abgehaltenen Themenblöcken und Vorträgen zu wechseln.

 

Dienstag, den 20.06.2017:

1. Veranstaltungstag

09:00 Uhr: Vorträge

Themenschwerpunkte:

Förderungen (direkt und indirekt) - Strategien zur Gebäudebegrünung

[+]

Referent

Vortrag
Bornholdt, Dr. Hanna Auf die Dächer – fertig – grün! Die Hamburger Gründachstrategie
Herfort, Susanne Förderungen von Dach- und Fassadenbegrünungen in Deutschland. Aktueller Stand. Möglichkeiten. Ausblick
[-]

Innenraumbegrünung (Raum 5)

[+]

Referent

Vortrag
[-]

17:00 Uhr: Auszeichnungen
18.00 Uhr: Pressekonferenz
19.00 Uhr: Conference Dinner

 

Mittwoch, den 21.06.2017:

2. Veranstaltungstag

09:00 Uhr: Vorträge

Themenschwerpunkte:

Architekturbeispiele - Projektbeispiele - Best Practice

[+]

Referent

Vortrag
Auböck, Prof. DI Maria
& Kárász, Mag. János
Rooftop design - examples from Vienna and Munich
Briz, Prof. Dr. Julian URBAN AGRICULTURE: Challenges and opportunities

Specht, Katrin

“Zero-acreage farming (ZFarming)” – Nutzung von Dächern, Fassaden und alten Fabriken in Städten zur Nahrungsmittelproduktion
Ulreich, Mag. Hans-Jörg Ein zartes Pflänzchen
Velazquez, Linda S. 2017 Top 10 List of Hot Trends in Greenroof & Greenwall Design
[-]

Kosten-Nutzen-Betrachtung

[+]

Referent

Vortrag
[-]

Zukunftsstadt

[+]

Referent

Vortrag
[-]

Innenraumbegrünung (Raum 5)

[+]

Referent

Vortrag
[-]

Ab ca. 17.00 Uhr: After-Work-Erfahrungsaustausch

 

Donnerstag, 22.06.2017:

3. Veranstaltungstag

Von 08.30 – 16.00 Uhr Exkursionen in Berlin mit fachkundigen Begleitern

  • Exkursion 1: Dachbegrünung
  • Exkursion 2: Fassadenbegrünung
  • Exkursion 3: Innenraumbegrünung
  • Exkursion 4: Gebäudebegrünung (Dach-, Fassaden- und Innenraumbegrünung)
  • Exkursion 5: Stadtgrün (Parks, Gleisbettbegrünung, ...)

 

Optional: Freitag, den 23.06.2017:

Besuch der IGA Berlin 2017, auf Wunsch mit fachkundiger Führung

 

 

Allgemeine Informationen zum Kongress finden Sie hier.